«

»

Sep
03

GPS Global Positioning System

Orten und Navigieren sind elementare Fertigkeiten von Mensch und Tier. Die Nahrungssuche oder die Flucht vor Feinden wäre unmöglich, wenn das Tier nicht wüsste, wo es sich befindet und wohin sein eingeschlagener Weg führt. Der Mensch ergänzte im Laufe der Zeit seinen Orientierungssinn durch technische Hilfsmittel.

GPS

Die Schifffahrt stellte der Menschheit das erste grosse Ortungsproblem. Bezeichnenderweise ist der Begriff Navigation auch vom lateinischen Wort navis (Schiff) abgeleitet. Zwar kann ein Küstenschiff natürlichen Landmarken wie Bergen oder Klippen folgen, auf offener See benötigt man aber andere Hilfsmittel, da dort diese Fixpunkte fehlen. Die Himmelsrichtungen konnten beispielsweise nach dem Stand der Sonne oder der Sterne abgeschätzt werden. Ein Seemann kann mit Hilfe der Astronavigation seine Position bis auf 5 km genau bestimmen.

Die Luftfahrt verlangte jedoch ein genaueres, bei jeder Witterung anwendbares Verfahren, da Flugzeuge wesentlich schneller und wetterabhängiger sind als Schiffe. So wurden im Ersten Weltkrieg erste Navigationssysteme für die Luftwaffe mit Hilfe der Funktechnik entwickelt. Mit den Möglichkeiten der Raumfahrt begannen die Militärs der USA und der UDSSR während des Kalten Krieges erste satellitengestützte Navigationssysteme zu schaffen. Solche Systeme sind weniger anfällig auf atmosphärische Störungen als die Funksysteme aus den 40er Jahren und lassen sich auch global einsetzen.

Das wohl am weitesten verbreitete Navigationssystem ist das NAVSTAR-GPS der amerikanischen Armee. Der Anteil militärischer Anwendungen macht heute nur noch ein Bruchteil der GPS-Nutzung aus, während der Markt für zivile GPS-Anwendungen immer rascher expandiert.

Kernthemen des folgenden Berichts sind die grundsätzliche Funktionsweise und die Anwendungsgebiete des Navigationssystems GPS. Weiterhin wird auf die Problematik eingegangen, die die zivile Nutzung einer militärischen Einrichtung mit sich bringt. Dabei wird ebenfalls die Entwicklung des ersten rein zivilen Satellitennavigatiossystems GALILEO der Europäischen Union ein Thema sein.

Download

Satellitennavigation mit GPS Global Positioning System
Funktionsweise und Anwendungen
PDF, 2.14 MB

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wir nicht veröffentlicht

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>